Soledum 200 mg

Anwendungsgebiete

Soledum200 mg bekämpft stark die Entzündung und löst festsitzenden Schleim beiErkältungskrankheiten der Atemwege wie Bronchitis. Zusätzlich wirkt Soledum 200mg antiviral und antibakteriell.

Wirkstoff

1,8-Cineol ist derwertgebende Hauptbestandteil des Eukalyptusöls und der Wirkstoff von SoledumKapseln. 1,8-Cineol weist eine starke entzündungshemmende und schleimlösendeWirkung auf und wird bei Bronchitis, Erkältung und Nasennebenhöhlenentzündungeingesetzt.

Anwendungsempfehlung

Soledum200mg Kapseln sollen unzerkaut mit reichlich nicht zu heißer Flüssigkeit möglichsteine halbe Stunde vor dem Essen eingenommen werden. Erwachsene und Jugendlicheab 12 Jahren: 3x täglich 1 Kapsel.

Inbesonders hartnäckigen Fällen: 4x täglich 1 Kapsel

ZurWeiterbehandlung im Allgemeinen: 2x täglich 1 Kapsel

Zusammensetzung

1 Weichkapsel enthält 200mg 1,8-Cineol. Die sonstigen Bestandteile sind: Mittelkettige Triglyceride,Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend), Gelatine, Glycerol 85 %,Ethylcellulose, Konzentrierte Ammoniumhydroxidlösung, Ölsäure, Natriumalginat,Stearinsäure, Candelillawachs, Gereinigtes Wasser.

Wirkstoff:

Cineol

Zusammensetzung:

Mittelkettige Triglyceride, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend), Gelatine, Glycerol 85 %, Ethylcellulose, Konzentrierte Ammoniumhydroxidlösung, Ölsäure, Natriumalginat, Stearinsäure, Candelillawachs, gereinigtes Wasser.

Nicht anwenden bei:

Soledum 200 mg Kapseln dürfen nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen 1,8-Cineol, Eukalyptusöl oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • bei Keuchhusten und Pseudokrupp.
  • von Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren.

Dosierung:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3 x täglich 1 Kapsel

In besonders hartnäckigen Fällen: 4 x täglich 1 Kapsel Zur Weiterbehandlung im

Allgemein: 2 x täglich 1 Kapsel

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.
Cineol führt im Tierexperiment zur Induktion metabolisierender Enzyme in der Leber. Es ist deshalb nicht auszuschließen, dass durch hohe Dosen Cineol die Wirkung anderer Arzneimittel abgeschwächt und/oder verkürzt wird. Beim Menschen konnte eine derartige Wirkung bei bestimmungsgemäßer Anwendung von Cineol jedoch bisher nicht festgestellt werden.

Anwendungsgebiet:

Symptomatisch bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten.
-Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege (Sinusitis).

Einnahme während der Schwangerschaft:

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen:

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):

Magen-Darm-Beschwerden (z. B. Übelkeit, Durchfall, Sodbrennen)

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen):

Überempfindlichkeitsreaktionen (z. B. Gesichtsschwellung, Juckreiz, Atemnot, Husten) sowie Schluckbeschwerden.

Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion dürfen Soledum 200 mg Kapseln nicht nochmals eingenommen werden. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Art der Anwendung:

Zum Einnehmen. Nehmen Sie Soledum 200 mg Kapseln bitte unzerkaut mit reichlich nicht zu heißer Flüssigkeit (vorzugsweise 1 Glas Trinkwasser [200 ml]) möglichst 1/2 Stunde vor dem Essen ein. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, empfiehlt es sich, Soledum 200 mg Kapseln während der Mahlzeiten einzunehmen.

Warnungen:

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Soledum 200 mg Kapseln einnehmen. Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich bei Erkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen. Bei Asthma bronchiale und COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) ist eine Zusatzbehandlung mit Soledum 200 mg Kapseln möglich, darf jedoch nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen, da eine individuelle Nutzen/Risikoabwägung erforderlich ist. Die Entscheidung für eine Behandlung mit Soledum 200 mg Kapseln sollte alle sechs Monate überprüft werden. Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten, bei Atemnot, bei Fieber, eitrigem oder blutigem Auswurf ist ein Arzt aufzusuchen.

Kinder

Soledum 200 mg Kapseln sind aufgrund des hohen Wirkstoffgehalts bei Kindern unter 12 Jahren nicht geeignet. Für die Anwendung bei Kinder von 6 bis 11 Jahren stehen Soledum 100 mg Kapseln zur Verfügung.

Hersteller

M.C.M. KLOSTERFRAU HEALTHCARE GMBH

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: 4205207 Kategorien: , Marke: M.C.M. KLOSTERFRAU HEALTHCARE GMBH Darreichungsform: Kapseln Arzneimittel: Dieser Artikel kann nicht versendet werden.
Produkt verfügbar
13,45
13,45
inkl. MwSt. und exkl. Porto- und Versandkosten
0,54 / Stk.
Grösse
25 Stück
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind gerne für Sie da: Tel. +43 3126 25505

Mo-Fr von 08.00 bis 12.30 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
Abendeinkauf Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 08.00 bis 12.00 Uhr

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.